September 19, 2017

Please reload

Aktuellste Beiträge

Den Ernstfall geprobt: Übung CVJM-Heim Dassel

16 Apr 2016

Gemeinsam mit dem Löschzug IV wurde die Ortsfeuerwehr Lüthorst mit dem Alarmstichwort: "CVJM-Heim Solling, Brand 2, Bestätigtes Feuer! Menschenleben in Gefahr" gegen 18:30 Uhr per digitale Funkmeldeempfänger und Sirenenalarm alarmiert. 

 

Das TLF 20/40-SL des Landkreis Northeim, welches zurzeit in Lüthorst stationiert ist, fuhr, entsprechend dem Alarmplan zuerst mit einer Besatzung von 1-2 aus dem Lüthorster Gerätehaus direkt in Richtung CVJM-Haus Solling, um dort die Wasserversorgung zu gewährleisten. Kurze Zeit später fuhren auch das LF-8 (1-8) und der MTW (1-8) zum Sammelpunkt des Löschzuges IV, um von dort aus im Löschzug zur Einsatzstelle zu fahren. Das LF-8 war dabei für die Wasserversorgung aus einem Hydranten in Dassel zuständig. Von dort aus wurden bis zum CVJM-Heim ca. 3 km Schlauch verlegt. Gleichzeitig wurden die AGT-Träger zur Menschenrettung mit dem MTW zur Einsatzstelle gefahren. Gegen 21 Uhr war die Übung beendet.

 

 

Please reload

Please reload

Archiv

© 2019 Freiwillige Feuerwehr Lüthorst

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now